Ziele 2021

Episode 138: Ziele formulieren: 4 Faktoren für kraftvolle Pläne im neuen Jahr

Vera am Tisch

Hi, ich bin Vera!

Es ist mir ein Herzensanliegen, dir dabei zu helfen, deinen authentischen Stil im Job zu entwickeln und zu leben.

Ein bewegtes Jahr nähert sich dem Ende: ein Jahr, das uns wie kein anderes vor Augen geführt hat, wie schnell sich so vieles grundlegend verändern kann. Covid-19 hat unsere Lebens- und Arbeitswelt auf den Kopf gestellt und einmal mehr gezeigt, dass Wandel nicht die Ausnahme sondern das neue alte Normal ist – ob wir es uns so wahrhaben wollen oder nicht. 

Wenn du auf dein Jahr zurückblickst, stellst du vielleicht auch fest: Dieser Wandel kann anstrengend sein – und sich so anfühlen, als hättest du keinen Einfluss darauf, was passiert. Doch das stimmt nicht! Gerade in Zeiten, die sich unsicher und bewegt anfühlen, kann es besonders wertvoll sein, den eigenen Wirkungskreis aktiv zu nutzen. Darum geht es in dieser Folge 138: Ich teile mit dir vier Faktoren, um kraftvolle Ziele für dich zu formulieren, die du auch wirklich zur Umsetzung bringst. 

Dabei möchte dich in dieser Folge zum Jahresende dazu einladen, dir die Zeit zu nehmen, um dich ganz bewusst auf das kommende Jahr vorzubereiten. Wir wissen häufig sehr genau, was wir nicht wollen. Es lohnt sich, auch mal gezielt zu fragen: Was willst du stattdessen? Die kommende Zeit rund um Weihnachten bietet sich sehr gut an, um das vergangene Jahr zu reflektieren und Pläne für das neue Jahr zu schmieden.

IN DIESER FOLGE ZUM THEMA „ZIELE FORMULIEREN“ ERFÄHRST DU,

4 Faktoren, um kraftvolle Ziele zu formulieren, die du dann auch wirklich umsetzt.

welche Kraft Zielsystemen haben und wie dadurch mehr Struktur und Klarheit für dich entsteht.

wie du dir bewusst Zeit nimmst, dir Gedanken über deine ganz persönlichen Ziele für das neue Jahr zu machen.

“Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt morgen aussieht.”
― Marie von Ebner-Eschenbach

ABONNIERE DEN PODCAST KOSTENFREI

und höre jede Folge bequem unterwegs über dein Handy. Der Female Leadership Podcast ist in allen Podcast-Apps über die Suche einfach zu finden.

ODER HÖR‘ DIREKT MAL REIN!

LINKS UND LITERATUREMPFEHLUNGEN ZUM THEMA „ZIELE FORMULIEREN“

???? “Essentialismus: Die konsequente Suche nach Weniger. Ein neuer Minimalismus erobert die Welt” von Greg McKeown – Eines meiner absoluten Lieblingsbücher, das ich immer wieder lesen kann. Es ist viel vereint in diesem Buch: Eine absolute Lese-Empfehlung!

???? “Die Bullet-Journal-Methode: Verstehe deine Vergangenheit, ordne deine Gegenwart, gestalte deine Zukunft” von Ryder Carroll

???? Blogbeitrag zum Thema Rauhnächte

???? Episode 85: Jahresplanung und Rauhnächte

???? Episode 86: Neujahrsvorsätze

Links zu Vera und der Female Leadership Academy

???? In meinen Kompaktkurs Selbstmanagement begleite ich dich über eine Woche dabei, in einem Notizbuch deine Jahres-, Monats- und Tagesplanung abzubilden: verastrauch.com/selbstmanagement

???? Das nächste Female Leadership Programm beginnt am 1. März 2021 und du kannst dich ab sofort für das 5-wöchige Programm anmelden. ???? Wenn du dich bis zum 31. Dezember 2020 anmeldest, bekommst du mit der Anmeldung zum Programm eine sehr feine Buchauswahl als Geschenk dazu.

???? Im wöchentlichen Female Leadership Newsletter bleiben wir im Austausch und ich teile mit dir Inspirationen und praktische Impulse für deinen Job und Alltag. Ich freue mich, wenn auch du dabei bist!

???? Verbinde dich mit mir auf Instagram, XING und LinkedIn, um dich zu den Themen, die dich bewegen, auszutauschen.

???? Mehr zu meiner Arbeit findest du auch hier in der Female Leadership Academy.

Danke

Wenn dir der Female Leadership Podcast gefällt, freue ich mich sehr, wenn du den Podcast bei iTunes mit 5 Sternen bewertest. Danke von Herzen für deine Unterstützung! ????????

Alles Liebe.
Vera ♥️ 

DU HAST EINE FRAGE ODER EIN THEMA FÜR DEN PODCAST?

Schick mir einfach deine Frage über dieses Formular, damit ich darauf im Podcast eingehen kann.

Das könne dich auch interessieren:

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.