Vier gewinnt: Persönlichkeitstypen verstehen und mit Freude erfolgreich im Team arbeiten

Wie kann ich unterschiedliche Bedürfnisse in meinem Team erkennen und darauf eingehen? Menschen, die anders „ticken“ als ich, können in der Zusammenarbeit eine Herausforderung sein: Als Vorgesetzte, KollegInnen im Team oder externe Geschäftspartner. Je besser wir die Bedürfnisse unserer Gegenüber zu verstehen, desto leichter wird es, sie (liebevoll) in ihrer Andersartigkeit anzunehmen und erfolgreich zusammenzuarbeiten.

Mit zunehmendem Verständnis wächst das Potential im Team mehr als nur die Summe der Teile zu sein: Andersartigkeit kann nicht nur eine Herausforderung sondern vielmehr ein großes Potential in unserer Zusammenarbeit sein. Der nervige Kollege macht vielleicht gern die aufwendigen Excel-Kalkulationen und freut sich, wenn du ihm das nächste Kundengespräch dafür abnimmst. Zugegeben, so einfach ist es nicht immer. Und trotzdem: Vielfalt und Freiheit zur Entfaltung unseres Potentials braucht Akzeptanz und Wertschätzung.

In dieser Folge erfährst du deshalb unter anderem,

✨ ein einfaches Modell, mit dem du sofort und ganz leicht 4 Persönlichkeitstypen (4 „Bedürfnisfarben“) in deinem Team erkennen kannst.
✨ wie du das Modell sofort anwenden und auf jeden der 4 Typen entsprechend seiner Bedürfnisse eingehen kannst.
✨ warum diese Vielfalt an Bedürfnissen eine Bereicherung für jedes Team ist und auch für dich persönlich.
✨ warum wir natürlich viel facettenreicher als 4 Typen sind und welche Persönlichkeitstests und -modelle es außerdem gibt, wenn du tiefer in das Thema einsteigen möchtest.

Visuelle Unterstützung für diese Folge

In dieser Folge gebe ich dir ein Tool an die Hand, mit dem du einfach in 4 Farben 4 Grundtypen mit sehr verschiedenen Bedürfnissen identifizieren kannst. Das Ziel ist nicht, dein Umfeld in Schubladen zu stecken, sondern vielmehr, gemeinsam die Reise anzutreten, die vielen anderen Facetten der Menschen in deinem Umfeld zu sehen. Und zu erkennen: Wir Menschen sind verschieden. In der Art, wie wir uns geben und Kommunikation mit unseren Mitmenschen gestalten. Und darin, was wir innerlich empfinden und brauchen, um uns im zwischenmenschlichen Miteinander wohl zu fühlen.

Das Kommunikationsquadrat (Quelle: F. Schulz von Thun Institut, zuletzt abgerufen am 9.10.2018)

In der App bequem unterwegs hören

Abonniere den Podcast kostenfrei bei iTunes, Spotify oder Google Podcasts. Du kannst dir jede Folge runterladen und bequem über dein Handy von unterwegs anhören. Der Female Leadership Podcast ist auch in allen anderen Podcast-Apps über die Suche einfach aufzufinden: z.B. bei PodBean oder TuneIn.

Oder hier direkt reinhören

Ich wünsche dir viel Freude mit dieser Folge und hoffe, dass du etwas mitnehmen kannst. Lass‘ mich wissen, ob und wie du das Modell in deinem Arbeitsalltag nutzen kannst. DANKE!✨

Links zu Vera

Im Female Leadership Online Programm begleite ich dich 28 Tage dabei, deinen authentischen Stil im Job und auch Privaten (weiter) zu entwickeln. Hier kannst du dich unverbindlich in der Warteliste für den Programmstart in Q1 2019 eintragen.
Im wöchentlichen Empowerment Letter teile ich weitere Inspiration und praktische Impulse mit dir. Ich freue mich, wenn du dabei bist!
Verbinde dich mit mir auf Instagram, Xing, Twitter, LinkedIn und tritt der Facebook Gruppe „Love. Lead. Learn.“ bei, um dich zu den Themen, die dich bewegen, auszutauschen.

Links & Literatur

Miteinander reden 3: Das ‚Innere Team‘ und situationsgerechte Kommunikation. von Friedemann Schulz von Thun (1998).
Miteinander reden 4: Kommunikationspsychologie für Führungskräfte. von Friedemann Schulz von Thun (2000).
Riemann-Thomann-Modell kurz und bündig online vom Friedemann Schulz von Thun Institut erklärt.
Klärungshilfe 2. Konflikte im Beruf: Methoden und Modelle klärender Gespräche von Christoph Thomann (2004).
INSIGHTS® Kommunikationsmodell
Myers-Briggs-Typenindikator (MBTI) Test ist einer von vielen deutlich umfangreicheren Persönlichkeitstests. Auf der verlinkten Wikipedia-Seite gibt es einen guten ersten Überblick.

Danke

Vielen vielen Dank für die vielen Nachrichten und Rückmeldungen zum Podcast. Melde dich sehr gern mit Anmerkungen, Ideen und Fragen zum Podcast. Per Direktnachricht oder auch gern unter dem Post auf Instagram oder Xing. Wenn dir der Female Leadership Podcast gefällt, freue ich mich sehr, wenn du den Podcast bei iTunes mit 5 Sternen bewertest. Danke von Herzen für deinen Support!💪🏼

Alles Liebe.💛Vera

#23-mit Text

 

ein Kommentar

  1. Eine weitere Buchempfehlung zu diesem Thema hat mich gestern per E-Mail erreicht: „Alles Idioten!?: Endlich verstehen, wie andere ticken“ von Thomas Erikson ist ein internationaler Selbst-Coaching-Bestseller aus Schweden. Vielen Dank für die Empfehlung!

Kommentar verfassen