Episode 109: Spielerisch arbeiten – Warum wir spielend erfolgreicher sind

Spielerisch zu arbeiten kann sich sehr lohnen: für deine Produktivität und auch für die Effektivität deines Teams.

Auch in herausfordernden Zeiten spielt die Art, wie wir Gemeinschaft, Zusammenleben und -arbeiten gestalten, eine wichtige Rolle. Nur allzu leicht verfallen wir in Muster, die in Schwarz und Weiß unterteilen: Arbeit ist hart und Spielen lenkt von der Arbeit ab. Freizeit hingegen sollte leicht sein und entspannen. Doch was auf den ersten Blick plausibel zu sein scheint, ist schlicht nicht richtig: Spielerisches Herangehen hilft uns bei der Lösungsfindung, Analyse und Umsetzung – auch anspruchsvoller Aufgaben im Job.

Es lohnt sich also, alte Muster in Frage zu stellen und die Leichtigkeit auch in den scheinbar schweren Dingen zu erkennen. Das Spiel ist ein effektives und wertvolles Instrument dazu.

„Das Spiel ist die höchste Form der Forschung.“

— Albert Einstein

In dieser Folge teile mit dir drei konkrete Ideen, mit denen du für dich persönlich und auch für dein Umfeld spielerische Herangehensweisen fördern kannst.

In dieser Folge zum Thema „spielerisch arbeiten“ erfährst du,

📌 warum Spiel bei der Arbeit so wichtig ist.

📌 mit welchen 3 Ideen du spielerische Herangehensweisen in deinem Arbeitsumfeld fördern kannst.

📌 wieso es wichtig für die Weiterentwicklung unserer Arbeitswelt ist, dass wir uns von starren Mustern lösen und Spiel fördern.

 

Abonniere den Podcast kostenfrei bei

🎙 iTunes
🎙 Spotify
🎙 PodBean
🎙 TuneIn

und höre jede Folge bequem unterwegs über dein Handy. Der Female Leadership Podcast ist außerdem in allen anderen Podcast-Apps über die Suche ganz einfach zu finden.

Hier direkt reinhören

 

Du hast eine Frage oder ein Thema für den Podcast?

Schick mir einfach deine Frage über dieses Formular, damit ich darauf im Podcast eingehen kann: hier Frage stellen.

 

Links und Literaturempfehlungen zum Thema „spielerisch arbeiten

📖 „Essentialismus: Die konsequente Suche nach Weniger. Ein neuer Minimalismus erobert die Welt“ von Greg McKeown – Eines meiner absoluten Lieblingsbücher, das ich immer wieder lesen kann. Es ist viel vereint in einem Buch: Eine absolute Lese-Empfehlung! 🎧  Mehr dazu erfährst du unter anderem auch in der Episode #12 „Respektvoll Nein sagen“ im Female Leadership Podcast.

📖 „Flow – Das Geheimnis des Glücks“ von Mihaly Csikszentmihalyi ist ein Standardwerk zur Psychologie von Motivation und bietet einen umfassenden Einblick in dieses spannende und wichtige Thema.

📖  Atomic Habits: An Easy and Proven Way to Build Good Habits and Break Bad Ones“ von James Clear bietet praktische Anleitungen, wie du deine Gewohnheiten (und damit dein Verhalten insgesamt) nachhaltig verändern kannst.

📖  „Exit Racism: rassismuskritisch denken lernen“ von Tupoka Ogette

Links zu Vera Strauch und Female Leadership

🔖 Ab sofort kannst du dich für meinen neuen Kompaktkurs Selbstmanagement anmelden. Ich begleite dich dabei, in einem Notizbuch deine Jahres-, Monats- und Tagesplanung abzubilden: verastrauch.com/selbstmanagement

🔖  Mein Business Journal ist ein liebevoll gestalteter Begleiter für deinen Alltag. Du kannst es dir hier online bestellen: verastrauch.com/business-journal

🔖 Im wöchentlichen Female Leadership Newsletter bleiben wir im Austausch und ich teile mit dir Inspirationen und praktische Impulse für deinen Job und Alltag. Ich freue mich, wenn auch du dabei bist!

🔖 Verbinde dich mit mir auf InstagramXING und LinkedIn, um dich zu den Themen, die dich bewegen, auszutauschen.

Danke.

Wenn dir der Female Leadership Podcast gefällt, freue ich mich sehr, wenn du den Podcast bei iTunes mit 5 Sternen bewertest. Danke von Herzen für deine Unterstützung! 💪🏼

Alles Liebe. ♥️ Vera

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben