Buchtipps: 5 hilfreiche Bücher für besseres Zeitmanagement
Die Website von Vera Strauch zu Führung, Frauen, Leadership, Potenzial- und Persönlichkeitsentwicklung.
Führung, Frauen, Leadership, Potenzial, Persönlichkeit
16606
post-template-default,single,single-post,postid-16606,single-format-standard,bridge-core-1.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-19.2.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Buch und Laptop in einer Arbeitssituation im Büro

5 Buchtipps: Hilfreiche Bücher für besseres Zeitmanagement

Über Buchempfehlungen freue ich mich immer sehr. Deshalb habe ich mir überlegt, hier in der neuen Kategorie „5 Buchtipps“ mehr gute Bücher zu interessanten Themen für dich zusammen zustellen.

Es gibt zahlreiche Wege, die eigene Produktivität zu steigern. Ebenso viele Buchempfehlungen gibt es zum Thema Zeitmanagement. Sich selbst zu organisieren und vor allem zu disziplinieren fordert Durchhaltevermögen, aber auch eine sehr strukturierte Arbeitsweise.

Ich habe nachfolgend für dich meine derzeitigen Lieblinge für besseres Zeitmanagement zusammengestellt. Es ist eine Mischung aus Klassikern und inspirierenden neuen Büchern geworden.


1. Essentialismus von Greg McKeown

 

 Buchcover von Essentialismus von Greg McKeown„Essentialismus: Die konsequente Suche nach Weniger. Ein neuer Minimalismus erobert die Welt“ von Greg McKeown – Eines meiner absoluten Lieblingsbücher, das ich immer wieder lesen kann. Es ist viel vereint in einem Buch: Eine absolute Lese-Empfehlung!

🎧  Mehr dazu erfährst du unter anderem auch in der Episode #12 „Respektvoll Nein sagen“ im Female Leadership Podcast.

 

 


2. Atomic Habits von James Clear

 

Buchcover Atomic Habits von James ClearAtomic Habits: An Easy and Proven Way to Build Good Habits and Break Bad Ones“ von James Clear bietet praktische Anleitungen, wie du deine Gewohnheiten (und damit dein Verhalten insgesamt) nachhaltig verändern kannst. Eine hilfreiches Buch für jedes Zeitmanagement!

🎧  Drei praktische Tipps zum Thema Zeitmanagement erfährst du auch in der Episode 83: Umsetzen statt absitzen – 3 Impulse für dein Zeitmanagement im Female Leadership Podcast.

 


3. Power of Habits von Charles Duhigg

 

„The Power of Habit“ oder auf Deutsch Buchcover The Power of Habit von Charles Duhigg„Die Macht der Gewohnheit: Warum wir tun, was wir tun“ von Charles Duhigg – Ein fundiertes, leicht erzähltes Buch, das tief in Verhaltensmuster einsteigt und praktische Tipps gibt, wie wir Verhalten bewusst und nachhaltig verändern können. Es gibt außerdem ein ganzes Kapitel dazu, was das für den Organisationskontext bedeutet. Für Interessierte, die tiefer in diese Themen einsteigen wollen, in jedem Fall lesenswert.

🎧  Mehr zum Thema effektive Gewohnheiten erfährst du auch in der Episode #13 „Kraftvolle Gewohnheiten“ im Female Leadership Podcast.

 


4. Deep Work von Cal Newport

 

Buchcover Deep Work von Cal Newport

„Deep Work: Rules for Focused Success in a Distracted World“ von Cal Newport. Der Professor für Computer Science Georgetown schreibt in diesem und anderen Büchern fundiert und alltagsnah über die Verbindung und Entwicklung von Technologie und Kultur.

🎧 Mehr zum Thema fokussiertes Arbeiten und Deep Work erfährst du auch in der Episode 51: Deep Work vs. Shallow Work: 6 Impulse, wie du mit klarem Fokus deine Ziele erreichst.

 


5. Getting Things Done von David Allen

 

Buchcover Wie ich die Dinge geregelt kriege von David Allen„Getting Things Done“ oder auf Deutsch „Wie ich die Dinge geregelt kriege: Selbstmanagement für den Alltag“ von David Allen ist ein Klassiker unter den Büchern für gutes Zeitmanagement. Sehr alltagtsnah und lesenswert!

🎧 In der Episode #40 Effektivität leben geht es um das Treffen von Entscheidungen als fundamentalen Bestandteil von Leadership. Du erfährst fünf Impulse für mehr Klarheit durch Effektivität und bewusst getroffene Entscheidungen im Job.

 

 

 

 


Tipp: Bücher als Geschenkidee für die Arbeit

 

Bücher können auch eine schöne Geschenkidee für die Arbeit sein. Ich verschenke vor allem auch die ersten drei der Bücher aus der Liste oben regelmäßig im Arbeitskontext. Bei Geschenken an Kollegen oder die eigene Chefin, ist es die Geste, die zählt. Weitere Inspirationen und Geschenkideen fürs Büro findest du ebenfalls auf meinem Blog.

Alles Liebe ♥️ deine Vera

P.S.: Übrigens lese ich selbst gern gebrauchte Bücher. Deshalb verschenke ich mittlerweile auch gelesene Bücher. Es hängt allerdings ganz von der beschenkten Person ab und kann eine besondere Note sein: Viele Menschen schätzen antiquarische Bücher beziehungsweise Aufmerksamkeiten mit einer Geschichte.